Alvoso Forum 2017

Datum: 23. Mai 2017

Unter dem Titel "Das beste Anderssein ist Bessersein" erschien kürzlich Carsten K. Raths viel beachtetes und anerkanntes Wirtschaftsbuch. Allein die Überschrift lässt auf ein interessantes Referat des Autors schliessen. In seinem Keynote-Referat wird Carsten K. Rath Analogien zwischen verschiedenen Dienstleistungsbereichen herstellen. In unserem Fall zieht Carsten K. Rath Parallelen zwischen der ALVOSO LLB und der Gastronomie.

Besonders gespannt sind wir auf seine pointierte Betrachtung der heutigen Zeit mit Rückschlüssen zu Darwins Evolutionstheorie: "Fressen die Grossen (eigentlich) die Kleinen oder fressen die Schnellen die Langsamen? Nein! Die Flexiblen fressen die Unflexiblen!"

Mittels konkreten Strategien, Tipps und Handlungsoptionen für das Alleinstellungsmerkmal Nr. 1 "Kundenbegeisterung durch Service" wird dem Publikum ein praxisnahes Bild des Themas vermittelt.

Unser Gastreferent Carsten K. Rath

K. Rath ist einer der innovativsten Hoteliers der Schweiz. Längst hat er sich einen Namen als Keynote Speaker, Buchautor und Motivator gemacht. In anerkannten Workshops berät er internationale Firmen zu Themen wie Zukunftsvisionen und ist gleichzeitig Ideen- und Ratgeber. Sein im August 2015 eröffnetes Hotel Kameha Grand Zürich wird der Philosophie des Inhabers mehr als gerecht und macht seit seiner Eröffnung von sich reden.

Programm
Begrüssung zum Forum Remo Schällibaum
Rückblick 2016 und Ausblick 2017

Kurt Kamer (Geschäftsführer) und Remo Schällibaum (Stiftungsratspräsident) der ALVOSO LLB Pensionskasse

Präsentation [PDF, 2 MB]

"Das beste Anderssein ist Bessersein"

Gastreferent: Carsten K. Rath

Leseprobe [PDF, 119.6 KB]

 Alvoso Forum 2017